Erreichte Ziele

  • Erstellung des Server-Client-Systems für die Verwaltung mehrere Autos.
  • Einbindung des Autos in das FH-WLAN. Bislang war ein eigenes WLAN Netz notwendig und die IP-Adresse wurde Statisch bezogen.
  • Steuerung des Autos über eine Internetverbindung.
  • Einbindung des SRAM und SDRAM Modules mittels NIOS auf dem Altera Board. Dient unter anderem als Vorbereitung für die noch einzubindenden SiliconRetina Kameras.
  • Einbindung der Kamera IDS UI-1225LW-C-HQ. Auf Grund der veralteten Linux Treiber eine besonders große Herausforderung.
  • Als Anfahrschutz wurden Ultraschallsensoren eingebunden, diese Verlangsamen bzw. Stoppen das Auto wenn ein Gegenstand in der Fahrtrichtung des Autos befindet.  Sowohl beim Vorwärts- als auch beim Rückwärtsfahren.
  • Redesign der Software am Panda Board
  • Überarbeitung
    •  der Elektronik,
    •  der NIOS Hard- und Software
  • Vorbereitung zur Einbindung der SiliconRetina Kameras mittels Ethernet/IP-Core