NIOS Hardware

                           

 

Die verwendeten NIOS-Komponenten und deren Verschaltung im QSYS Builder:

Die CPU selbst mit der Einstellung e, welche die kleinste fläche und auch das energieeffizienteste Design erzeugt.

Eine pll die eine Phasenverschiebung von -65° zum Prozessortakt für den Taktpin des SDRAM Chips erzeugt.

Die Module zum Ansteuern des SRAM, SDRAM und des Flash Chips.

Ein JTAG UART Interface zum Debugen im NIOS Software Builder.

Ein Modul zum Ansteuern des LCD Displays.

Parallele Ein und Ausgänge für die Ansteuerung der LEDs und zum Auslesen der Taster über die Software.

Die Module zum Ansteuern der Servomotoren und des Fahrtenreglers.

Die SPI Module zur Kommunikation mit dem Pandaboard.

Einen Timer für das RTOS.

Ein Modul zum Ansteuern der Ultraschall Abstandssensoren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quartus Report:

Im Quartus Report ist zu sehen, dass im moment nur ca. 3% der Cipfläche und weniger als 1% der Memory Blöcke verwendet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Aufbau des Speicherbereichs: